Jay Oh

 

Jay Oh: „Es ist wie ein Märchen, ich kann es noch gar nicht fassen!“

s2m

Mit seiner gefühlvollen Stimme und dem Song „Dance With My Father“ hat sich Jay Oh im großen Live-Finale von „Das Supertalent 2015“ direkt in die Herzen der Zuschauer gesungen. Seine emotionale Performance berührte das Publikum so sehr, dass sie fleißig für den 29-jährigen Studenten aus Bochum anriefen und ihn mit insgesamt 24,22 Prozent der Stimmen zum neuen Supertalent kürten.

Doch Jay darf sich nicht nur über den heißbegehrten Titel „Das Supertalent 2015“ freuen. Er erhält außerdem eines Siegprämie von 100.000 Euro und einen Auftritt in der Showmetropole Las Vegas. Für den Sänger ist das alles einfach nur unglaublich: „Es ist wie ein Märchen, ich kann es noch gar nicht fassen!“, so der frisch gekürte Supertalent Gewinner 2015 Jay Oh: „Ich bin unheimlich glücklich und danke den Zuschauern für ihre Anrufe!“

Nur durch einen Zufall trat Jay bei „Das Supertalent“ auf

Und dabei wäre es um ein Haar gar nicht erst so weit gekommen. Denn der Sohn koreanischer Eltern, der in Bochum Sozialpsychologie studiert und in der Jugendhilfe arbeitet, hatte sich noch nicht einmal für „Das Supertalent“ beworben. Er begleitete seinen Kumpel Dominik zu einer Castingaufzeichnung von „Das Supertalent“ in Essen und ließ sich von ihm überreden, in der Umbaupause auf der Bühne zu singen.

Der Jury entging das Talent des 29-Jährigen natürlich nicht. Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Inka Bause waren sogar so überrascht, dass Jay Oh schon kurz darauf wieder auf der Supertalent-Bühne stand. Dieter Bohlen konnte es schließlich nicht mehr in seinem Sessel halten und so katapultierte er den talentierten Sänger via goldenen Buzzers direkt ins große Finale von „Das Supertalent 2015“:

Und der Poptitan hat Recht behalten. Nicht nur er ist begeistert von Jay Oh, auch die Zuschauer lieben den jungen Mann. Der Titel „Das Supertalent 2015“ ist nun die Krönung für den 29-Jährigen.

Quelle rtl.de

 

Auftritt und Autogrammstunde

Samstag, 30.2.2016

Roter Turm

Chemnitz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s