Bilder der Hoffnung

Bereits bei der ersten Aktion „Faces of Magdeburg“ im City Carree wurden die Bilder prominenter Magdeburger zugunsten der  mittledeutschen Krebsforschung versteigert   Unter dem Titel „Bilder der Hoffnung“ hat das Sportlernetzwerk von Marius Sowislo im Boerde Park ein 14 tägigies Event organisiert. Bilder von fas allen, die in Magdeburg rang und Namen hatten mit Schwerpunkt…

Aus Kunststoff wird Kunst-Stoff

Unter dem Titel „Aus Kunststoff wird Kunst-Stoff“ haben wir am A2-Center in Hannover den ersten Workshop durchgeführt. Ausgestellt wurden 8 „Bäume“ , um den Besuchern des Centers zu zeigen, wie Kunststoff auch kreativ verwendet werden kann und wie man aus ihm Lebensraum für Insekten bauen kann. An 7 Tagen wurden Workshops mit Kitas durchgeführt. Ziel…

pa!nt & plant

Wie vieles in letzter Zeit, ergab sich auch diese Idee aus den pa!nting-Aktionen fast wie von selber. Da ich für jedes Thema mit den Models auch immer einen passenden Hintergrund gesucht habe und auf eine Gesamtinszenierung geachtet habe, ergab es sich , dass ich anfing mit verschiedenen Materialien zu experimentieren, um unterschiedliche malerische Strukturen zu…

Plastikbäume

Wie sooft ergeben sich neue Ideen aus der täglichen Arbeit. Schon bei den pa!nting-Aktion setzte Michael Strogies Verpackungsmaterial ein, um die Hintergründe der Models wie eine Collage aufzuwerten. Neben Plastikfolien und Wellpappe setzte er auch irgendwann pfanzliche teil wie Blätter oder Efeu-Zweige ein. Die Kombination von Plastikabfall und Pflanzen ergaben ein interessantes Spannungsverhältnis. „Kunststoff und…

Faces of Hamburg

Nach 2016 haben wir zum zweiten Mal „Faces of Hamburg“ in Zusammenarbeit mit dem Tibarg Center in Hamburg durchgeführt.   Als Start der Aktion haben wir eine pa!nting-Aktion mit dem Model  Elisa Mietk durchgeführt. Es wurden 3 Votings mit jeweils 3 Gewinnern durchgeführt-. Hier die Gewinnerbilder: Die Abschlussveranstaltung fand am 4.11. statt. Vor der Übergabe…

pa!nt pARTy

Party und Kunst….Zwei Begriffe, die in unserem Kunstverständnis nicht wirklich immer zusammenzubekommen sind, Doch steht diese Kombination in langer historischer Tradition. Schon im Mittelalter war es ein gesellschaftliches Event, im Rahmen von Empfängen zu Hofe klassische Kunstmotive in Form von bemalten Schauspielern nachzustellen. Warum also diese Tradition nicht in eine zeitgemässe Version verwandeln?! In die…

pa!nt – es wird bunt

Fast 4 Jahre ist es her, dass in Monheim  das erste „Faces of „-Projekt an den Start gegangen ist. Stand heute haben wir 34 Projekte bundesweit realisert. Über die Votings haben wir bis heute fast 4 Millionen User im Internet erreicht. Alleine aus den Projekten entstanden bisher in den  4  Jahren rund 450 Bilder, die…

Faces of Aachen

Vom 6.4. – zum 19.5. 2018  haben wir gemeinsam mit dem Aqui Plaza    in Aachen „Faces of Aachen“ durchgeführt. In insgesamt 5 Wochenvotings wurden insgesamt 10 Gewinner ermittelt. Am 19.5 wurden dann die entstandenen Bilder in Aachen übergeben.  

Shooting mit An

Der Kontakt mit An ( hier ihre Facebookseite) lief über Internet schon seit geraumer Zeit. Am 11.5. war es dann soweit. Wir trafen uns in meinem Atelier. Abgestimmt hatten wir eine Szenerie, wiederum ein Thema mit Federn. Der Wunsch fliegen zu können, im übertragenen Sinne. Ein Thema dass mich immer wieder umtreibt. Der Wunsch zu…

Tanz trifft Malerei

    Im Rahmen der Ausstellung „Faces of Magdeburg“ im City Carree Magdeburg habe ich gemeinsam mit der  phantastischen Lexa-Lee ein Painting und akrobatischen Tanz kombiniert. Das Ausnahmemodel Lexa-Lee fasziniert mit ihrer ästhetischen und extremen Körper-Flexibilität. Seit jeher gehört Lexa-Lees Leidenschaft dem Tanz und der Beweglichkeit. Von früher Kindheit an trainierte sie in der Leistungsgruppe der Rhythmischen Sportgymnastik…

Stephan A. Vogelskamp

Stephan A. Vogelskamp ist quasi der Entdecker vom „Faces of…“-Projekt. Zwischen Weihnachten und Neujahr 2014/15 habe ich aus Langeweile einfach mal Bilder aus Facebook runtergeladen . Habe sie sie gezeichnet und die Zeichnungen wieder veröffentlicht. Ohne die gezeichneten Models nach einer Genehmigung zu fragen. , Ungeahnt hatte ich damit eine Welle zwischen Begeisterung und Empörung ausgelöst….